{Rezension} Lockwood & Co. - Die seufzende Wendeltreppe von Jonathan Stroud


MP3 CD

Verlag: cbj audio

Spieldauer: 10 Stunden und 34 Minuten

ISBN: 978-3837122343

Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren

Originaltitel: Lockwood & Co

Zum Hörbuch




Vor einigen Jahren sind plötzlich unbekannte Wesen aufgetaucht und niemand wusste zu Beginn mit den Geistern umzugehen. Es gründeten sich sowohl kleinere, als auch größere Agenturen, die Kinder, für die Jagd auf die Wesen, einstellten. Es wurde recht schnell deutlich, dass nicht jeder der die Fähigkeit besaß sie zu sehen. Und selbst die, die diese Fähigkeit besaßen, verloren sie mit zunehmendem Altern.

Lucys Fähigkeit ist noch ausgeprägter, als bei anderen. Sie hört die Stimmen der Geister und nimmt ihre Stimmungen aus Gegenständen oder den Wesen selbst wahr. Nach einem Vorfall während eines Auftrags beschließt sie ihren Heimatort zu verlassen und nach London zu gehen. Nach einigen Rückschlägen landet sie bei einem Bewerbungsgespräch in der Agentur von Anthony Lockwood. 

Im Unterschied zu den anderen Agenturen agieren sie ohne den Rat eines Erwachsenen Agenten.  Dies trifft zwar bei einigen Kunden auf Missmut, aber trotzdem fällt ihnen ein Auftrag zu der die Zukunft ihrer Agentur stark beeinflussen wird.


Dieses Hörbuch wartet schon einige Zeit auf seine Erlösung. Und da ich in letzter Zeit mehrfach auf verschiedenste Empfehlungen gestoßen bin, war die Zeit nun gekommen.

Zunächst wusste ich nicht was mich erwartet, da das Buch teilweise wie ein Kinderbuch wirkte, aber mich das Thema der Geister doch einiges erwarten ließ. Abgesehen von „Phantasmen“ war dies mein erstes Buch, indem Geister eine größere Rolle spielen. 

Das Setting und die Ausarbeitung der unterschiedlichen Arten von Geistern sorgten dafür, dass das Buch immer mehr mit Leben gefüllt wurde. Dazu kam, dass Jonathan Stroud es geschafft hat Charaktere zu schaffen, die unterschiedlicher nicht sein konnten. Jede Person hat es mindestens einmal geschafft meinen Unmut zu wecken und mir ein Kopfschütteln zu entlocken. Mit seiner sowohl einfachen, als auch fesselnden Schreibweise, die von einer sehr guten Sprecherin unterstützt wurde, hat er es geschafft mich von der ersten Minute an zu begeistern und zu fesseln. Noch bevor ich den Kopfhörer zum letzten Mal abgelegt habe, musste ich nachschauen wie viele Bände bereit erschienen sind und wann ich Anthony und Lucy auf das nächste Abenteuer begleiten kann.

In letzter Zeit war ich mehrfach enttäuscht von verschiedenen Hörbüchern, daher habe ich mir zunächst nicht allzu viel von einem erneuten Versuch erwartet. Allerdings konnte mich dieses Hörbuch doch überzeugen, da die Sprecherin es auf bemerkenswerte Weise schafft den verschiedenen Charakteren Leben einzuhauchen. Durch ihre Sprechweise kann man stets die unterschiedlichen Personen erahnen und ihnen regelrecht Eigenschaften zuordnen.


Sowohl die Geschichte, als auch die Sprecherin konnten mich hundertprozentig überzeugen! Dieser leichte Hauch des Grusels, bei den Beschreibungen der Geister und die Verbindung die man zu den Protagonisten aufbaut sorgt für eine stete Spannung, die mich den Folgebänden entgegenfiebern lässt. Für mich eine eindeutige Empfehlung! Lest, hört oder seht selbst!




Kommentare:

  1. Hallöchen =)

    Ich kann nichts zu dem Hörbuch an sich sagen, aber ich bin ein riesen Lockwood & Co Fan =). Ich habe gerade mit dem vierten Band angefangen. Sehr coole Geisterjäger ^^

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe inzwischen auch schon Teil 2 als Buch da. Aber komme einfach nicht zum lesen xD

      Liebe Grüße
      Suselpi

      Löschen