{Rezension} Die Sache mit meiner Schwester von Anne Hertz





Einzelband

Gebundene Ausgabe: 336 Seiten

Verlag: Pendo

ISBN: 978-3866123632








Nele und Heike sind bekannt als die „Sanne Gold“-Schwestern. Sie sind ein Autoren paar und haben schon mehrere Frauenromane geschrieben und sich so eine große Fangemeinde geschaffen. Ihre Leben könnten verschiedenen nicht sein. Heike hat 3 Kinder und einen Mann in einer Villa außerhalb der Stadt. Nele ist ein ewiger Single und hat momentan eine Affaire mit ihrer Jugendliebe, die momentan aber schon verheiratet ist.
In einer Talkshow sind die beiden eingeladen und auch Zuschaueranrufe sind zugelassen und eine dieser Zuschauerinnen ist die Frau von Neles Affaire. Sie lässt die Bombe platzen, dass die Schwestern schon eine ganze Weile einen Ghostwriter haben und dass Nele eine Affaire mit ihrem Mann hat. Dies sorgt für einen Streit zwischen den Schwester, der live im Fernsehen übertragen wird. Nach der Show springt Heike in Neles Wagen, um weiter mit ihr zu streiten. Auf dem Weg zu Heikes Villa haben die beiden einen Unfall, beide Schwestern kommen ins Krankenhaus, aber eine von ihnen wird ins künstliche Koma versetzt.
Um das Leben ihrer Schwester nicht ganz im Chaos versinken zu lassen, beginnt eine von beiden sich einen Einblick ins das Leben der anderen zu bekommen. Sie merkt, dass ihre Schwester es nicht immer leicht hat und dass auch sie Probleme mit der momentanen Lage und ihrem Leben hat. Dieser Gedanke bringt die beiden wieder näher.

Aber werden die beiden es schaffen ihre Probleme zu lösen? Wird ihre Schwester gesund aus dem Koma erwachen oder wird sie ein Pflegefall bleiben?


Das Buch hat mich von der ersten Seite an gefesselt. Die Einblicke in das Leben der Schwester und die Probleme mit denen beide zu kämpfen haben das Buch zu einem Erlebnis gemacht. Ich konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen. Das Buch ist von einem gewissen Witz durchzogen, der mich ständig zum schmunzeln gebracht hat. Das Buch ist durchzogen von einigen Tagebucheinträgen der Schwestern die die Unterschiede und teilweise auch die Gemeinsamkeiten der beiden zum Ausdruck bringen.


Es war einfach klasse dieses Buch zu lesen! Ich kann es euch nur empfehlen. Das Leben der beiden Schwestern auf den Kopf zu stellen und dabei einen Einblick zu bekommen war wirklich amüsant.



Kommentare:

  1. Das steht auch ganz oben auf meiner Wunschliste. Derzeit habe ich es noch nicht zu Hause, aber ich hoffe, das kommt bald noch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war wirklich klasse! Kann es nur empfehlen. Kannst mir dann ja bescheid sagen wie du es fandest :)

      Liebe Grüße
      Suselpi

      Löschen