{Leseliste} Juni 2014



Für die "Einmal durchs Regal"-Challenge soll ich ein Buch mit einem Tier oder einem Insekt drauf lesen. Und es soll im Vordergrund sein. Also ich würde sagen, dass hab ich erfüllt, oder?

Das Buch habe ich vor 2 Wochen in einer Grabbelkiste gefunden und ich bin wirklich gespannt, denn bisher habe ich noch keinen Krimi gelesen, bei dem der Ermittler von einem Hund begleitet wird. Ob der Hund reden kann? Wenn auch nur gedanklich?
Ich bin gespannt!

Das Buch habe ich eingepackt, weil mein Hund fast genau aussieht. Da konnte ich nicht widerstehen. ;)





 Da wollte ich vor einer Weile unbedingt den zweiten Teil der Reihe haben und wie es so ist kommen dann lauter andere Bücher dazwischen. Hoffentlich sieht meine Mutter nicht, dass ich das Buch noch nicht gelesen habe, nachdem ich so um das Buch gebettelt habe :S

Das Buch passt sogar für 2 Challenges. Einmal eine Dystopie und einmal 2012 erschienen. 

Ich bin wirklich gespannt auf diesen Teil, denn ich war vom ersten so begeistert, aber auch der lag über ein Jahr auf meinem SuB. Oje...








Jaaaaa... das Buch habe ich mal angefangen, aber nie beendet und nun brauche ich ein Buch bei dem der Nachname des Autors mit J-U-N oder I beginnt. Also was wäre da besser geeignet? ;)

Der erste Teil hat mich wirklich begeistert, aber der zweite hat irgendwie son Fremdschämen bei mir verursacht, durch das Verhalten der Protagonistin. Sowas kann ich irgendwie nicht haben, da wird auch im Fernsehen immer umgeschaltet.









Hier brauchte ich ein Buch mit einem Mann auf dem Cover und ein Buch, dessen Titel mit "L" beginnt. Zum Glück trifft beides auf das Buch zu.

Dieses Buch ist was ganz besonderes. Es beinhaltet Codes, die ich auf einer Website eingeben kann und dann werden Videos abgespielt. Aber ob die Website noch online ist? :S
Ich hoffe es mal. Drückt mir die Daumen!











Ehrlich? Ich hab keine Ahnung worum es geht. Es lag in einer Grabbelkiste und hat mich so traurig angeschaut, also musste ich es mitnehmen, aber das ist inzwischen auch schon ewig her. 

Aber da ich ein Buch brauchte, dass mit "M" beginnt, wird es nun vom SuB befreit. Auf das Buch bin ich wirklich gespannt. Sieht der Schatten irgendwie wie Sherlock aus?












Ein englisch Autor... . Das war wirklich schwierig für mich, da ich meist Bücher von amerikanischen Autoren lese, aber ich habe eins auf meinem SuB gefunden :P

Ja ich weiß, es kommt öfter bei mir vor. Ich habe es angefangen, aber dann abgebrochen... . Asche auf mein Haupt ;)

Aber auch hier hat mich der erste Teil überzeugt, also heißt es "Augen zu und durch!"






SO, das ist mal wieder eine lange Liste für meine Verhältnisse. Drückt mir die Daumen, dass ich sie auch schaffe.

Was meint ihr? Mit welchem Buch soll ich beginnen?






Kommentare:

  1. Huhu!
    Also ich wäre auf die Rezension vom ersten Buch gespannt :-) Klingt irgendwie lustig.
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann werde ich das Buch recht früh im Juni lesen, damit du die Rezension schnell bekommst :)

      LG
      Suselpi

      Löschen