Spontane Lesenacht - 09.11.2013





Startschuss ist um 21 Uhr. Also schonmal alles bereitlegen.

Knabberzeug? CHECK
Eistee? CHECK

Fehlt noch was? Hmm... ach nen Buch wäre wohl nicht schlecht!

Recovery von Manueal Reizel? CHECK


Also um 21 Uhr beginne ich auf Seite 122. Da fehlen dann ja nur noch ca 280...kein Ding... :p


21 Uhr


Frage 01: Welches Buch möchtest du heute lesen und wo machst du es dir gemütlich?

Also ich werde es mir mit "Recovery" von Manueala Reizel lesen. Und gemütlich gemacht habe ich es mir auf der Couch mit Knabberzeug und Eistee :) Ich hoffe ja dass ich vielleicht noch mit "Wen der Rabe ruft" anfangen kann! Daumen drücken!!!

Enttäuschung macht sich breit. :S Ich habe es nur bis zur Seite 143 geschaffte. Aber ich muss mich auch erstmal reinfinden...hoffe ich zumindest. ;)


22 Uhr

 
Frage 02: Welches ist dein Lieblingsgenre? Nenne dein Lieblingsbuch aus diesem Genre.

Oh je das wird jetzt schwierig, da mein Lieblingsbuch leider nicht aus meinem Lieblingsgenre kommt. :P Also mein Lieblingsgenre ist Fantasy und mein Lieblingsbuch aus dem Genre ist...ähm..."Elvancor - Das Reich der Schatten" von Aileen P Roberts. Aber ansonsten ist mein Lieblingsbuch eigentlich "Ein ganzes halbes Jahr" ;)

So nun bin ich auf Seite 174...das wären dann... 31 Seiten in einer Stunde. Ich werde zwar besser, aber so schaffe ich das Buch heute nie :S


23 Uhr


Frage 03: Welches Buch steht in deinem Zimmer ganz oben im Regal und zwar das 3. von links?

So, da ich grad nicht zuhause bin muss ich das aus dem Gedächtnis machen und dann wäre es vermutlich "Der Herr der Ringe" von JRR Tolkien. 

Hmm Seite 195.. das wären dann diesmal 21 Seiten. Ich schau eindeutig zu oft bei Facebook nach neuen Posts :P  

 24 Uhr


Frage 04: Nun lesen wir ja schon eine Zeit lang. Gibt es jemanden in deinem Buch den du überhaupt nicht leiden kannst? Und warum nicht ? 

 Oh ja, in meinem Buch gibt es viele, fast zu viele Charaktere und da ist eine Mitarbeiterin der NSA und die Alte ist so skrupellos. Hält im ne 11mm an den Kopf während er schläft und schläft mit ihm nur um an Informationen zu kommen. Dazu ist der Typ nur ein Kollateralschaden, weil sie jemand anderen fertig machen will. Dabei ist der andere Charakter so sympatisch. :(

Seite 200...5 Seiten?! Viel zu viel Ablenkung auf Facebook xD 

1 Uhr


Frage 05: Geh bitte auf Seite 45 deines Buches und nenne uns den 1. Satz. Danach gehe bitte auf Seite 140 und nenne den letzten Satz.

"Status ist bei denen alles!" (Erste vollständiger Satz auf dieser Seite!)
"Es ist nur...Es ist eine Klientin - Mitte zwanzig - , mit der ich noch ganz am Anfang stehe." 

Seite 244. YEAH 44 Seiten. So langsam wird es ja! :)  

2 Uhr


Frage 06: Und nun zum Abschluß wollen wir noch folgendes wissen:
Wo bist du gerade mit deinem Protagonisten und wie gefällt es dir dort?
Und natürlich sind wir neugierig,wieviele Seiten du während der Lesenacht gelesen hast. 


Also ich befinde mich gerade in Stuttgart in einem Gartenhäuschen und mein Protagonist schwankt zwischen Leben und Tod. Er wurde angeschossen, aber wollte nicht ins Krankenhaus gebracht werden. Also wurde er notdürftig in der Gartenlaube behandelt. 

Und ich habe 122 Seite gelesen (bisher). Ich werde noch weiterlesen.  


So um 3:02 Uhr bin ich auf Seite 266 angekommen und beende meine Lesenacht. Es hat wieder mal sehr viel Spaß gemacht!

 

Kommentare:

  1. Haha ^-^ viel Spaß dir, ich bin auch dabei!

    LG Jenny

    http://jemasija8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen dank! Es macht total Spaß, nur komme ich nicht zum lesen :P

      LG Suselpi

      Löschen