Schwarze Freitags-Lesenacht

Und wieder startet eine neue Lesenacht!

Da wir aber heute Freitag den 13. haben, werden Krimis gelesen :D

Dieses Mal soll es ein paar mehr Fragen geben als sonst. Ich bin mal gespannt!










20 Uhr

Ich starte mit "Radieschen von unten" von Frida Mey.

Frage von Janine: Fangen wir ganz einfach an, wo lest ihr denn?
Also ich lese auf der Couch. Da kann ich zwischen liegen und sitzen wechseln :)

Frage von Petra: Wie ist das bei euch, macht ihr regelmäßig bei Lesechallenges mit? Oder ist das gar deine Premiere?
 Falls damit Lesenächte gemeint sind, dann ja :) Aber Challenges mach ich auch fleißig, sonst wird mein SuB übermächtig!!!
 

21 Uhr

Frage von Janine: Genau in diesem Moment, wo seid ihr im Buch oder wer seid ihr?

Ich befinde mich auf dem Polizeipräsidium und stecke gerade in der Haut der Kommisarin Alex.

Frage von Petra: Der Inhalt ist das wichtigste an einem Buch. Nun erzähle uns doch mal in 5 Wörtern wie das Cover des Buches aussieht.

Beige, Mops, Radieschen, schwarze Schleife 

22 Uhr

Frage von Janine: Nun seid ihr ja schon etwas in eurem Buch fortgeschritten. Gibt es jemanden, vor dem es euch gruselt, den ihr gar nicht leiden könnt oder wisst ihr gar euren Mörder schon?

Wer mein Mörder ist weiß ich :) Aber sie ist nicht gruselig. Eigentlich ist sie sogar recht sympatisch!
 
Frage von Petra: Wie verläuft eure Geschichte? Was ist vorhersebar, oder hattet ihr den richtigen Riecher? Oder verlief die Geschichte bis jetzt so das du gar nicht damit gerechnet hast?

Ich sage es mal so. Meine Mörderin hat noch niemanden umgebracht! Damit hätte ich nicht gerechnet.

23 Uhr

Frage von Janine: Ich hoffe, es ist noch jemand dabei. Da es schon spät ist, eine ganz einfach Frage. Wie viele Seiten habt ihr bisher geschafft?

So genau weiß ich das gar nicht. Pi mal Daumen ungefähr 100 Seiten, aber mein Buch ist auch gleich zuende.
Frage von Petra: Über welchen Zeitraum erstrecken sich eure Bücher und wo (Stadt, Land, Jahrzehnt) spielt es?

Ähm, mein Buch spielt in einer deutschen Stadt, aber falls der Name genannt wurde komme ich grad nicht drauf. Und es spielt quasi JETZT! :)

24 Uhr

Frage von Janine: Geisterstunde, wen gruselt es denn so richtig? Hattet ihr bisher eine Lieblingsstelle im Buch und wenn ja, welche?

Mein Buch ist nicht wirklich gruselig, eher lustig!
 
Frage von Petra: Welchen Satz, hast du gerade als letztes gelesen und wer hat ihn gegebenenfalls gesprochen?

"Er sieht absolut keinen Grund, sich zu entschuldigen. Außerdem ist er kaum noch zu Hause, seitdem er bei einem neuen Projekt über geschockte Regenwürmer mitarbeitet." Dieser wunderschöne Satz wurde von der Kommisarin Alex gesprochen!

01 Uhr

Frage von Janine: Nun die letzte Frage für unseren ersten gemeinsamen Abend. Hat euch der Themenabend Spaß gemacht und sollen wir sowas nochmal wiederholen? Wie ist eure Meinung zu eurem Buch, was ihr gelesen habt?

Klar! Für eine Wiederholung bin ich immer zu haben!
Und ich finde mein Buch ganz amüsant. Aber mir fehlt irgendwie ein Mord... . 
 
Frage von Petra:  Es ist spät und ihr habt uns bis hierher begleitet, lest ihr noch ein wenig weiter  oder werdet ihr das Buch zur Seite legen und euch ins Land der Träume verabschieden?

So ich habe mich gestern schon lange vor 1 Uhr ins Bett begeben, also ja. Land der Träume passt!

Ich habe ein total schlechtes Gewissen, weil ich so schlecht an der Leserunde teilgenommen habe. Manchmal muss man auch mal was für die Uni machen.

Aber es war trotzdem sehr lustig! Danke!!!


Kommentare:

  1. Danke das du mit machst, ich finde es klasse, und es geht mir genau so wenn ich bei Lesenächten mit mache schaffe ich wesentlich mehr und der SUB hält sich in Grenzen

    LG, P

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, schön, dass du auch bei unserer gemeinsamen Lesenacht mitmachst. Ich wünsche dir viel Spaß.

    AntwortenLöschen